Stellenangebote

  • 16.11.2017: Am Institut für Tierzucht und Haustiergenetik, Fachbereich Agrarwissenschaften, Umweltmanagement und Ökotrophologie der Justus-Liebig-Universität in Giessen sind ab 01.01.2018 zwei Teilzeitstellen im Umfang von jeweils 50 % einer Vollbeschäftigung für eine Vollzeitstelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in zu besetzen. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier (pdf, 170 KB).
  • 16.11.2017: Am Institut für Tierzucht und Haustiergenetik, Fachbereich Agrarwissenschaften, Umweltmanagement und Ökotrophologie der Justus-Liebig-Universität in Giessen ist ab 01.01.2018 eine Teilzeitstelle im Umfang von jeweils 50 % einer Vollbeschäftigung als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in zu besetzen. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier (pdf, 92 KB). 
  • 30.11.2017: An der Universität für Bodenkultur (BOKU) in Wien ist am Department für Nachhaltige Agrarsysteme, Institut für Landtechnik ab dem 1.2.2018 eine auf sechs Jahre befristete Vollzeit-Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (PostDoc) im Forschungs- und Lehrbetrieb zu besetzen. Die Stellenausschreibung finden Sie hier (pdf, 108 KB).
  • 04.12.2017: Am Friedrich-Löffler-Institut in Celle ist im Institut für Tierschutz und Tierhaltung zum 01.01.2018 eine auf sechs Monate befristete Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Vollzeit im Bereich Schwanzbeißen bei Schweinen zu besetzen. Die deutsche Stellenausschreibung finden Sie hier (pdf, 192 KB). The English job description can be found here (pdf, 193 KB).
  • 07.12.2017: An der vetsuisse Fakultät der Universität in Bern ist ab dem 01.04.2018 eine auf zwei Jahre befristete  Doktoranden/innen-Stelle zum Thema Haltung von Zuchtkaninchen zu besetzen. Ziel des Projekts sind wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zur Verbesserung der Haltung und des Wohlergehens von Kaninchen. Bewerbungen werden bis zum 19.01.2018 entgegen genommen. Die deutsche Stellenausschreibung finden Sie hier (pdf, 222 KB). The English job description can be found here (pdf, 222 KB).

  • 08.01.2018: Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) sucht für die Standorte Frankfurt und Frick (Departement für Nutztierwissenschaften) zum 1. April 2018 oder nach Vereinbarung eine/n Agronom/Agronomin mit Schwerpunkt Nutztierwissenschaften in Vollzeit. Die Stellenausschreibung finden Sie hier (pdf, 123 KB). 
German