Wählen Sie Ihre Sprache

Artgemäße Hühnerhaltung

Probleme bei der künstliche Aufzucht

Die Küken bepicken ihrem natürlichen Verhalten nach fast alles in ihrer Umwelt, auch ihre Artgenossen. Federpicken kann hierbei als Verhaltensstörung des Futtersuche- und aufnahmeverhaltens entstehen. Gefördert wird das Picken unter den Küken auch, wenn kein Staubbad zur Verfügung steht, die Küken im Futter baden und die Tiere sich anschließend gegenseitig Futterpartikel aus dem Flaum picken.

 

»» weiter »»