Wählen Sie Ihre Sprache

Artgemäße Hühnerhaltung

Sie sind hier: Artgemäße Hühnerhaltung » Verhalten » Funktionskreise » Sozialverhalten

Sozialverhalten

Die soziale Gruppenstruktur ("Hackordnung") innerhalb einer Hühnerschar ist nie starr und wird durch physiologische (Mauser), psychische (Eier-legend, brütend, Küken führend) und physische (Krankheit, Verletzungen) Zustände der Tiere beeinflusst. Durch positive wie negative soziale Interaktionen wird dass Zusammenleben der Tiere geregelt.

»» weiter »»