Wählen Sie Ihre Sprache

Artgemäße Hühnerhaltung

Sie sind hier: Artgemäße Hühnerhaltung » Funktionskreise des Verhaltens

Funktionskreise des Verhaltens

 

Der Hühnertag beginnt mit dem Hahnenschrei. Nach der morgendlichen Gefiederpflege begibt sich die Hühnerschar auf Futter- und Wassersuche. Die Eiablage ist meist gegen Mittag beendet. In der Mittagssonne wird gern in der Sonne und im Sandbad Gefiederpflege betrieben. Danach erfolgt erneut Futtersuche, oft begleitet vom Fortpflanzungsverhalten. In der Abenddämmerung treibt der Hahn seine Hühner in den Stall, zur gemeinsamen Nachtruhe.

»» weiter »»